Wald- und Verschönerungsverein Pfreimd e.V.

Die Emmausklause

Die emausklause, das ehmalige Mesnerhaus, wurde wahrscheinlich lange vor dem Kirchenneubau erbaut. Seit 1975 wird die Klause durch den OWV-Pfreimd genutzt und bewirtet. Sie dient als Wanderklause und Einkehrmöglichkeit für Wanderer und Einheimische die gerne einmal den Eixlberg besteigen, Die Bewirtung geschieht durch ehrenamtliche Mitglieder des OWV-Pfreimd, denen auf diesem Wege ein riesiges Dankeschön ausgesprochen werden soll.

Wer nicht von ganz unten auf den Berg wandern möchte, kann auf der "Iffelsdorfer-Seite" sein Auto auf dem beschilderten Parkplatz abstellen, und muß nur noch einen kleinen Fußmarsch bis zum Gipfel zurücklegen. Für Autos ist die Auffahrt gesperrt.


Öffnungszeiten der emausklause:

Samstag: 14.00 - 18.00 Uhr
Sonntag: 14.00 - 19.00 Uhr

Abweichende Öffnugszeiten werden in der Stadtrundschau Pfreimd und auf dieser Seite unter Aktuelles bekanntgegeben.